loading ...
spinner

Bahnersatz

Vom 18. Oktober bis 14. November 2021 ist die Bahnstrecke Luzern–Luzern Allmend/Messe infolge des Ausbaus gesperrt. Es verkehren Bahnersatzbusse.

Die Schweiz während der Kleinen Eiszeit, Klima Subsistenzkrisen und Epidemien

08
Nov. 2021
Die Schweiz während der Kleinen Eiszeit, Klima Subsistenzkrisen und Epidemien
Herrenhaus Grafenort
×
Die kleine Eiszeit war eine Phase von ca. 1300 bis 1850, während der im Vergleich zu heute tiefen Temperaturen und für die Gesellschaft ungüstige Witterungsphänomene gehäuft auftraten.
Die kleine Eiszeit war eine Phase von ca. 1300 bis 1850, während der im Vergleich zu heute tiefen Temperaturen und für die Gesellschaft ungüstige Witterungsphänomene gehäuft auftraten. Das Klima der kleinen Eiszeit hatt für die Menschen vielerlei Konsequenzen, beispielweise indem Missernten zu Nahrungsmangel führten. Auch die Verbreitung von Epidemien konnte durch bestimmte Witterungsmuster begünstigt werden.
In diesem Referat stellen Melanie Salvisberg und Chantal Camenisch, Umwelthistorikerinnen an der Universität Bern, vor, wie die Menschen im Gebiet die heutigen Schweiz mit diesen Krisen und Katastrophen umgegangen sind und wie sei sie bewältigt haben.

Eintritt,Kolletkte, Cafébar offen

Gut zu wissen

Datum
Montag, 08. November 2021 19:30
Lokalität
Herrenhaus Grafenort
Herrenhaus 1
6388 Grafenort
Kontakt
Stiftung Lebensraum Gebirge
6388 Grafenort
Homepage
https://grafenort.ch/veranstaltungen/
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Veranstaltungsort

Herrenhaus Grafenort
Herrenhaus 1
6388 Grafenort