spinner

Familiensonntag: Offenes Atelier - schneiden, reissen, kleben, malen

28
Aug.2022
Familiensonntag: Offenes Atelier - schneiden, reissen, kleben, malen
Paul Stöckli, Ohne Titel, undatiert, Collage, 34,9x35cm, Nidwaldner Museum Stans, NM 10788, Foto: Christian Hartmann
×
Es werden die vielfältigen Techniken der Collagen erprobt und das Werk des Stanser Künstlers Paul Stöckli (1906-1991) wird genauer betrachtet. Für Kinder ab 5 Jahren.
Paul Stöckli war Dekorationsmaler, Glasmaler und Kunstmaler. In der späteren Schaffensphase widmete er sich der abstrakten Malerei. Es entstanden Collagen aus Karton oder Papierfragmenten.

Im Museum sind Werke des Künstlers ausgestellt. Gemeinsam wird herausgefunden, wie er gearbeitet hat und welches Material er dazu verwendete.

Mit der Technik der Collage und des Scherenschnitts werden selber Formen erfunden, ausgeschnitten und auf Zeitungspapier geklebt.

An den Familiensonntagen steht die Familie im Mittelpunkt. Zu verschiedenen Kunstschaffenden der Dauerausstellung "Nachhall und Witterung" wird ein spannendes Atelierprogramm für die ganze Familie angeboten.

Geeignet für Kinder ab 5 Jahren in Begleitung Erwachsener.

Etwaige, Covid-bedingte Änderungen sind auf der Website zu finden.

Gut zu wissen

Datum
Sonntag, 28. August 2022 13:00 - 17:00
Lokalität
Nidwaldner Museum Winkelriedhaus
Engelbergstrasse 54a
6370 Stans
Preis
Erwachsene CHF 7.00 Freier Eintritt für Kinder
Kontakt
Nidwaldner Museum
Mürgstrasse 12
6371 Stans
041 618 73 40
Homepage
http://www.nidwaldner-museum.ch
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Veranstaltungsort

Nidwaldner Museum Winkelriedhaus
Engelbergstrasse 54a
6370 Stans