loading ...
spinner

Kunst und Kulturferien

Hammetschwand Lift im Sonnenuntergang

×

Kunst, Kultur und Ferien lassen sich in Nidwalden bestens verbinden. Während drei Tagen entdecken Sie den historischen Stanser Dorfkern, besuchen Museen und wandern auf dem berühmten Felsenweg. Der Skulpturenpark und die Glasi Hergiswil erfreut Kunstinteressierte.

Tag 1

10.00 Uhr | Dorfrundgang in Stans
Auf eigene Faust oder als Führung

14.00 Uhr | Museumsbesuch
Nidwaldner Museum: Salzmagazin oder Winkelriedhaus

16.30 Uhr | Abendspaziergang zum Allweg Denkmal
Stans – Ennetmoos – retour

1 / 5

Winkelried Denkmal Stans

2 / 5

Dorf erkunden in Stans

3 / 5

Blick auf Stans

4 / 5

Pavillon beim Museum Winkelriedhaus

5 / 5

Allweg Denkmal

×

Tag 2

09.30 Uhr | Auf zur Festung Fürigen
Spaziergang von Stansstad aus, Besichtigung

14.00 Uhr | Fahrt mit der historischen Standseilbahn
Kehrsiten – Bürgenstock Resort

15.00 Uhr | Dem Felsen entlang (Felsenweg)
Rundwanderung Bürgenstock Resort – Känzeli – retour

1 / 5

Festung Fürigen

2 / 5

Bahn Kehrsiten-Bürgenstock

3 / 5

Bürgenstock Resort

4 / 5

Felsenweg Bürgenstock

5 / 5

Hammetschwand-Lift

×

Tag 3

11.00 Uhr | Skulpturenpark Ennetbürgen
Rund 50 Skulpturen bei einem Spaziergang bestaunen

15.00 Uhr | Kunst der Glasbläser
Besuch der Glasi Hergiswil

1 / 4

Skulpturenpark Ennetbürgen

2 / 4

Skulpturenpark Ennetbürgen

3 / 4

Glasbläser in der Glasi Hergiswil

4 / 4

Glasi Hergiswil

×