loading ...
spinner

Hochwasser-Situation

Die Hochwasserlage in der Region hat sich mittlerweile entspannt. Aufgrund hoher Wasserpegel diverser Gewässer ist teilweise noch mit Reiseeinschränkungen zu rechnen. Gewisse Linien des öffentlichen Verkehrs sowie die Kursschifffahrt auf dem Vierwaldstättersee bleiben vorübergehend eingestellt. Bitte konsultieren Sie vor jeder Reise den Online-Fahrplan bzw. die aktuellen Verkehrsinformationen.

Hohrückencarpaccio mit Panna Cotta

Zubereitung / Personen
3 h / 4
Rezept von
Simon Muther, Hotel Nidwaldnerhof
Restaurant besuchen
Restaurant besuchen
1 / 2
2 / 2
×

Zutaten

Carpaccio

  • 450 g Hohrücken vom Rind
  • 120 g gehobelter Sbrinz
  • 1 Bund Rucola
  • Olivenöl
  • Aceto Balsamico
  • Salz
  • Pfeffer

Basilikum Panna Cotta

  • 400 g Vollrahm
  • 5 g Knoblauch
  • 2 Blatt Gelatine, in kaltem Wasser eingelegt
  • 50 g Parmesan gerieben
  • 40 g Basilikum fein gehackt

Zubereitung

Panna Cotta

  • Vollrahm und Knoblauch aufkochen und 5 min leicht reduzieren.
  • Die in kaltem Wasser eingeweichte Gelatine dazugeben und passieren.
  • Parmesan und Basilikum beifügen und auf Eis kühlrühren.
  • In geeignete Förmchen füllen und 2 Std. kühl stellen.

Carpaccio

  • Parierter Hohrücken in ca. 1.5 * 1.5 cm Würfel schneiden und zwischen Plastikfolie hauchdünn klopfen.
  • Fleisch auf die Teller legen und Öl, Aceto und den Gewürzen marinieren.
  • Das Panna Cotta in die Mitte geben und mit Sbrinz und dem Ruccola garnieren

Produkte aus der Region:

  • Hohrücken vom Ennetbürger Angus Beef, Metzgerei Holzen, Ennetbürgen
  • Sbrinz von der Bleiki Alp
  • Aceto Balsamico aus der Weinmanufaktur Brunner, Hitzkirch LU
 

Standort und Kontakt

Hotel Nidwaldnerhof
Dorfstrasse 12
6375 Beckenried
+41 (0)41 620 52 52
hotelnidwaldnerhof.ch
www.nidwaldnerhof.ch