loading ...
spinner

Oberdorf – Maria-Rickenbach

1 / 7

In Niederrickenbach trifft man auf blumige Wiesen,
Foto: Caroline Pirskanen

2 / 7

Blick hinunter ins Engelbergertal,
Foto: Caroline Pirskanen

3 / 7

Maria Rickenbach,
Foto: Caroline Pirskanen

4 / 7

Schneeschuhtrails im Natur- und Wanderparadies Maria-Rickenbach.

5 / 7

Winterland mit Blick auf die Berge Stanserhorn und Pilatus.

6 / 7

Pilgerhaus Maria Rickenbach,
Foto: Caroline Pirskanen

7 / 7

Im Winter lässt sich die Gegend mit Schneeschuhen erkunden

×

Der Kraftort. Ruhe, Natur und Erholung finden Sie im Wallfahrtsort Maria-Rickenbach. Das kleine Dorf rund um das Kloster «Maria-Rickenbach» gehört zur Gemeinde Oberdorf und ist ab Dallenwil mit einer Luftseilbahn erreichbar.

Aktivitäten in Maria-Rickenbach

Maria-Rickenbach ist der Ausgangspunkt für viele Wanderungen, unter anderem auch für geführte Ausflüge wie die Jodel-Wanderung oder die Alpenkräuterwanderung. Wer etwas höher hinaus möchte, kann in die Luftseilbahn einsteigen, die zur Musenalp fährt. Diese befindet sich gleich neben der Bergstation Maria-Rickenbach. Weiter können Sie eine 30-minütige Wanderung ab Maria-Rickenbach zum Sessellift unternehmen, der Sie zum Haldigrat bringt.

Für den Hunger

Im Ausflugsgebiet finden Sie ein dichtes Netz an Feuerstellen, die zum Verweilen einladen. An Wanderwegen bieten Alpbeizli und Bergrestaurants feine Menüs mit einheimischen Produkten an. Ebenfalls lohnt sich ein Besuch der Alpkäserei Musenalp oder Bleiki, wo Sie die Produkte direkt kaufen können.

Kloster Maria-Rickenbach

Im Benediktinerinnenkloster Maria-Rickenbach leben zurzeit rund neun Schwestern. Im eigenen Klosterladen werden Produkte aus der Klosterkräuterei und Apotheke verkauft. Blicken Sie hinter die Klostermauern und entdecken Sie das Gebäude und die hauseigene Weberei bei einer Besichtigung.

Anreise

Gut zu wissen

Auf Maria Rickenbach finden grüne Wiesen mit Alpenblumen, schroffe Felsen und wilde Bäche, aber keine Autos. Der Kraftort ist nur zu Fuss, mit dem Velo oder mit der Luftseilbahn erreichbar.

Mit dem öV

Sehr gut erschlossen mit der zb Zentralbahn. Haltestelle "Niederrickenbach Station", Halt auf Verlangen.

Mit dem Auto

Mit dem Auto erreichen Sie die Talstation in Dallenwil innert 20 Minuten ab Luzern.

Prospekte zum Download

  • Sommer in Maria-Rickenbach (2 MB)
  • Wanderprogramm Sommer (197 KB)
  • Kloster Maria-Rickenbach Angebot (388 KB)
 

Standort und Kontakt

Tourismus Maria-Rickenbach
Luftseilbahn Dallenwil - Niederrickenbach
Talstation LDN 1
6383 Dallenwil
+41 (0)41 628 17 35
infomaria-rickenbach.ch
maria-rickenbach.ch/