loading ...
spinner

Marbacher Panoramarunde

Route
Mountainbike
Length
22.8 km
Travel time
3 ½ h
Ausblick auf die Schrattenfluh
Photo: UNESCO Biosphäre Entlebuch, CC BY, Sconosciuto
Marbacher Panoramarunde
Photo: UNESCO Biosphäre Entlebuch, CC BY, Sconosciuto
Hürnli Hütte
Photo: UNESCO Biosphäre Entlebuch, CC BY, Sconosciuto
Ausblick auf die Schrattenfluh
Photo: UNESCO Biosphäre Entlebuch, CC BY, Sconosciuto
Rastplatz am Speichersee
Photo: UNESCO Biosphäre Entlebuch, CC BY, Sconosciuto
Bretzeli-Bahn der Sportbahnen Marbachegg
Photo: UNESCO Biosphäre Entlebuch, Sconosciuto
×

Eine sehr abwechslungsreiche Tour entlang der Schrattenfluh zur Marbachegg mit wunderschönen Ausblicken auf die Berner Alpen bis hin zum Jura.

Die Marbacher Panoramarunde startet im Dorf Marbach und folgt auf der gesamten Strecke den Schildern der Bikeroute 820. Zuerst fahren Sie der Strasse entlang ins Hilferetal wo Sie eine einmalige Aussicht auf die Schrattenfluh geniessen. Von dort geht es weiter bergauf zur Hürndlihütte und anschliessend wieder hinunter durch den Marbachgrabe. Bis Marbachegg führt die Tour bergauf und bergab, unter anderem auch vorbei an der Alp Imbrig, wo feiner Alpkäse hergestellt wird. Ab der Marbachegg gehts talwärts vorbei am Sidenmoos nach Marbach. Dieser Streckenabschnitt kann auch bequem mit der Bretzeli-Bahn zurückgelegt werden.

 

Verbindung zur "Rund um die Schrattenfluh-Tour" via Ober Lochsitli möglich.

Technical details

Tour type
Mountainbike
Starting point
Marbach
Point of arrival
Marbach
Schwierigkeit
Mittel
Kondition
3 / 6
Aufstieg
952 m
Abstieg
952 m
Beste Jahreszeit
Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober
Directions

Marbach - Geissemoos - Hilferetal - Buhütte - Hürndliegg - Steiwang - Imbrig - Chadhus - Marbachegg - Ober Sidemoos - Marbach

Safety information

Achtung, kritische Stellen:

  • Steile Passage zwischen Steiwang und Imbrig.
  • Anspruchsvolle Abfahrt von der Marbachegg zurück ins Dorf. Biketransport mit der Gondelbahn möglich.
Literature

Die Broschüre "Bike Guide" mit vielen interessanten Bike Vorschlägen in der UNESCO Biosphäre Entlebuch erhalten Sie unter: UNESCO Biosphäre Entlebuch

Author’s advice
  • Verpflegungsstopp bei der Alp Imbrig.
  • Passage zwischen Hürnli und Imbrig, sowie Aufstieg zur Marbachegg und der anschliessenden Abfahrt zurück ins Dorf.
Export
GPX Download

Click on the altitude profile

Good to know

Parking

Kostenlose Parkplätze stehen bei den Sportbahnen Marbachegg zur Verfügung.

Arrival / Return journey

Die UNESCO Biosphäre Entlebuch liegt im Herzen der Schweiz, zentral zwischen den beiden touristischen Schwergewichten Bern und Luzern.

Accessible by bus and train
No
Public transport

Mit dem Postauto ab Escholzmatt nach Marbach-Schangnau.

Further information & links

UNESCO Biosphäre Entlebuch
Biosphärenzentrum
Chlosterbüel 28
CH-6170 Schüpfheim
Tel. +41 41 485 88 50
www.biosphaere.ch