loading ...
spinner

Via Meggen zum Dietschiberg

Route
Wandern
Length
15.3 km
Travel time
4 ½ h
Schlössli Utenberg
Photo: Luzern Tourismus AG, Region Luzern-Vierwaldstättersee
Golfclub Dietschiberg
Photo: Luzern Tourismus AG, Region Luzern-Vierwaldstättersee
Aussicht vom Schlössli Utenberg
Photo: Luzern Tourismus AG, Region Luzern-Vierwaldstättersee
×

Vom Zentrum Meggen führt der Weg über Felder und Wiesen rauf zum mystischen Meggerwald. Von dort aus wandern Sie weiter nach Adligenswil. Hoch über der Stadt gelangen Sie am Kurhaus Sonnmatt vorbei bis zum Kloster Gerlisberg. Nach einem letzten Kraftakt erreichen Sie den Dietschiberg, die kleine Schwester der Rigi. Der Weg führt hinab zum Utenberg und von dort aus gelangen Sie zum kolossalen Dreilindenpark. 

Die Wanderung startet am Bahnhof Meggen. Sie laufen Richtung Gemeindehaus bis zur Hauptstrasse hoch und schon bald erblicken Sie die von aussen nüchtern wirkende Piuskirche. Doch ein Abstecher in die Kirche lohnt sich, ist der Innenausbau doch ziemlich verblüffend. Weiter geht es hoch zur Schlösslistrasse. In der Kurve führt der Weg eine steile Treppe hinauf bis zur Kreuzbuchstrasse. Biegen Sie nach links ab und folgen Sie dem Wanderweg Richtung Adligenswil. Halten Sie kurz inne und geniessen Sie den Blick über Meggen, auf den See und die Rigi.

Mystischer Meggerwald
Weiter führt der Wanderweg in den mystischen Meggerwald hinein. Nehmen Sie den rechten Pfad, um auf dem Wanderweg zu bleiben. Nach einer grossen Lichtung erreichen Sie eine Kreuzung. Von dort führt der Weg Richtung Adligenswil. Sie erreichen im Dorf die Kirche St. Martin und dort gehen Sie dem Wanderweg entlang Richtung Sonnmatt. Durch Felder und Wiesen bis zum bekannten Kurhaus Sonnmatt. Folgen Sie nun der Gerlisbergstrasse bis zum Kloster Gerlisberg.

Rauf auf den Dietschiberg

Der letzte Kraftakt steht bevor. Folgen Sie dem Wanderweg hinter dem Kloster Richtung Dietschiberg. Der Wanderweg führt Sie mitten über den schönen Golfplatz direkt auf den Dietschiberg. Geschafft! Sie werden mit einer atemberaubenden Aussicht belohnt. Also auch der perfekte Ort für eine Picknickpause. Nach der Stärkung geht es nun weiter Richtung Utenberg. Der Abstieg führt Sie an mehreren wunderschönen Herrenhäusern vorbei. Am Ende der Dietschibergstrasse biegen Sie auf die Gundoldingenstrasse und folgen Sie der Strasse bis zum Dreilindensteig. Von dort aus gelangen Sie direkt zum Dreilindenpark.

Nun kehren Sie entweder zu Fuss oder mit dem Bus zurück in die Stadt. 

Technical details

Tour type
Wandern
Starting point
Meggen Zentrum
Point of arrival
Luzern Bahnhof
Schwierigkeit
Leicht
Kondition
2 / 6
Aufstieg
451 m
Abstieg
484 m
Beste Jahreszeit
Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember
Export
GPX Download

Click on the altitude profile

Good to know

Accessible by bus and train
Yes